Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ausstattung der Hofanlage

WEIDE
Für alle Pferde sind weitläufige Weiden vorhanden. Die Pferde werden morgens von uns herausgebracht und nachmittags wieder hereingeholt, solange die Witterung den Weidegang erlaubt. In der Regel können die Pferde von Mitte April bis Mitte Oktober hinaus.
Die Gruppen der Boxenpferde sind nach Wallachen und Stuten getrennt und bestehen aus je ca. 10-16 Pferden.


PADDOCKS
Für frische Luft, Abwechslung und freie Bewegung sorgen zwei überdachte Paddocks, sowie der Außenplatz (20 x 40m), der im Winter zu zwei Paddocks (20 x 20m) unterteilt wird.


LAUFBAND
Zur Trainingsergänzung und zum Ausgleich im Winter haben Sie die Möglichkeit Ihr Pferd auf einem Laufband (Horse Gym 2000) im Schritt zu bewegen. Hierauf stehen verschiedene Trainingsprogramme mit unterschiedlichen Neigungswinkeln der Lauffläche zur Verfügung.


SATTELKAMMER
Die Sattelkammer befindet sich im Keller des Wohnhauses und ist daher beheizt. So ist Ihr Sattelzeug bestens aufgehoben.


PUTZ-/WASCHPLÄTZE
An den Putzplätzen sind zusätzlich zwei Waschplätze vorhanden an denen die Pferde abgespritzt werden können.